Logo Donau Moldau

Tagungsort

Linz

Blue Meeting® ist ein neues Tagungsformat, entwickelt vom Tourismusverband Linz, das Lebensqualität und Sinnstiftung in den Mittelpunkt rückt. Linz, die Creative-City direkt an der Donau, eignet sich besonders gut, um diese neue Event-Philosophie erlebbar zu machen. Das Konzept des Green Events wurde weiterentwickelt, um nicht nur die Umwelt, sondern auch die individuellen Bedürfnisse der Menschen besser zu berücksichtigen. Das Linzer Blue Meeting®-Konzept besteht aus drei Ebenen: Mensch, Ort und Programm, welche für den Erfolg der Veranstaltung optimal aufeinander abgestimmt werden sollten.

Es sind die Eleganz der Donau, der Charakter der Stadt und die Offenheit der Menschen, die uns an Linz faszinieren. Lasst hier Unbekanntes zu Vertrautem werden und entdeckt einen Ort, wo Veränderung gelebt wird.

www.linztourismus.at

 

Ars Electronica Center

 

Das Ars Electronica Center, auch als „Museum der Zukunft“ bezeichnet, ist ein Museum in Linz. Es wurde 1996 in Linz-Urfahr eröffnet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Technologien der kommenden Generationen bereits in der Gegenwart für jede Altersstufe erfahrbar zu machen.

Das Ars Electronica Center ist einzigartig. Schon rein äußerlich. Denn weithin sichtbar, prägt die markante Architektur das Linzer Stadtbild – und erschließt sich dennoch nicht sofort. Weil keine Außenkante parallel zur anderen verläuft, alles verzogen scheint, auseinander und gleichzeitig zusammenführt. Ein Haus, das, je nach Blickwinkel, immer wieder andere Gestalt annimmt. Und seine wahren Ausmaße erst ganz zuletzt, erst im Zuge seiner direkten Erkundung, freigibt.

www.electronica.art